Am Donnerstag, den 25. August  findet im Atelier Werkgut in Meezen die nächste Vorstandssitzung mit Projektauswahl statt.

Folgende Projektanträge stehen zur Diskussion

Die Einladung finden Sie hier

 

Wenn Sie eine Projektidee haben, melden Sie sich gern bei uns!
info(at)ar-mittelholstein(Punkt)de

Um einen Projektantrag beschließen zu können, müssen die vollständigen Unterlagen vier Wochen vor der Sitzung bei uns vorliegen.

Da sich die Förderperiode 2014-2022 dem Ende neigt und unsere Fördertöpfe rapide leerer werden, können wir in dieser Förderperiode leider kaum noch Anträge entgegennehmen.
Ab 2023 geht es dann aber mit frischen Ideen, neuer Entwicklungsstrategie und vollem Fördertopf weiter! Melden Sie sich also weiterhin gern bei uns 🙂

 

Unsere Sitzungen sind öffentlich, Sie können gern als Gast vorbeischauen.

 

 

Am Donnerstag, den 23. Juni  findet im Amt Nortorfer Land die nächste Vorstandssitzung mit Projektauswahl statt.

Folgende Projektanträge stehen zur Diskussion

Die Einladung finden Sie hier

 

Wenn Sie eine Projektidee haben, melden Sie sich gern bei uns!
info(at)ar-mittelholstein(Punkt)de

Um einen Projektantrag beschließen zu können, müssen die vollständigen Unterlagen vier Wochen vor der Sitzung bei uns vorliegen.

Da sich die Förderperiode 2014-2022 dem Ende neigt und unsere Fördertöpfe rapide leerer werden, können wir in dieser Förderperiode leider kaum noch Anträge entgegennehmen.
Ab 2023 geht es dann aber mit frischen Ideen, neuer Entwicklungsstrategie und vollem Fördertopf weiter! Melden Sie sich also weiterhin gern bei uns 🙂

 

Unsere Sitzungen sind öffentlich, Sie können gern als Gast vorbeischauen.

 

 

Am Donnerstag, den 21. April  findet in der Amtsverwaltung Bordesholm die nächste Vorstandssitzung mit Projektauswahl statt.

Folgende Projektanträge stehen zur Diskussion

Wenn Sie eine Projektidee haben, melden Sie sich gern bei uns!
info(at)ar-mittelholstein(Punkt)de

Die Einladung finden Sie hier

Um einen Projektantrag beschließen zu können, müssen die vollständigen Unterlagen vier Wochen vor der Sitzung bei uns vorliegen.

Da sich die Förderperiode 2014-2022 dem Ende neigt und unsere Fördertöpfe rapide leerer werden, können wir in dieser Förderperiode leider kaum noch Anträge entgegennehmen.
Ab 2023 geht es dann aber mit frischen Ideen, neuer Entwicklungsstrategie und vollem Fördertopf weiter! Melden Sie sich also weiterhin gern bei uns 🙂

 

Unsere Sitzungen sind öffentlich, Sie können gern als Gast vorbeischauen.

 

 

Am Donnerstag, den 3. März  findet die erste Vorstandssitzung des Jahres digital statt.

Folgende Projektanträge stehen zur Diskussion

Wenn Sie eine Projektidee haben, melden Sie sich gern bei uns!
info(at)ar-mittelholstein(Punkt)de

Um einen Projektantrag beschließen zu können, müssen die vollständigen Unterlagen vier Wochen vor der Sitzung bei uns vorliegen.

Da sich die Förderperiode 2014-2022 dem Ende neigt, können wir Projektanträge nur noch bis Sommer beim LLUR einreichen. Ab 2023 geht es dann mit frischen Ideen, neuer Entwicklungsstrategie und vollem Fördertopf weiter!

 

Unsere Sitzungen sind öffentlich, wenn Sie die Vorstandssitzung verfolgen möchten, melden Sie sich gern bei uns, wir schicken Ihnen dann den entsprechenden Link.

 

 

Projektaufruf

Den lokalen Aktionsgruppen in Schleswig-Holstein wird mit dem Regionalbudget auch im Jahr 2022 ein ergänzendes Instrument zur Unterstützung von Kleinprojekten bei der Umsetzung der Integrierten Entwicklungstrategie zur Verfügung gestellt. Das Budget stammt aus der Gemeinschaftsaufgabe Agrarstruktur und Küstenschutz, beträgt maximal 200.000 € pro AktivRegion und muss seitens der AktivRegion im Jahr 2022 verausgabt und abgerechnet werden.

Es werden Projekte mit einer Gesamtinvestition von maximal 20.000 € brutto unterstützt. Die Förderquote beträgt 80 %. Der Mindestzuschuss beträgt für private und öffentliche Vorhabenträger 3.000 €. Eine Aufteilung von Projekten zur Unterschreitung der förderfähigen Gesamtausgaben ist untersagt.

Achtung: Im Regionalbudget sind nur investive Maßnahmen förderfähig; keine Unterhaltung, kein laufender Betrieb.

Antragsteller können sein:

Projektablauf

Die Projekte dürfen noch nicht begonnen sein und müssen bis 15.09.2022 fertig gestellt, bezahlt und abgerechnet sein. Der Verwendungsnachweis muss seitens des Projektträgers bis dahin vollständig eingereicht sein.

Vollständige und rechtsgültig unterschriebene Projektanträge können in Papierform sofort bis 8. Februar 2022 um 12 Uhr in der Geschäftsstelle der AktivRegion Mittelholstein eingereicht werden. Zusätzlich ist der vollständige Antrag innerhalb dieser Frist als PDF per Mail einzureichen.

Den vollständigen Projektaufruf zum Download finden sie hier.

Antragsunterlagen Regionalbudget
- vollständig einzureichen bis 8. Februar 2022, 12 Uhr

Wenn nötig:
2b MwSt.-Selbsterklärung
4b DeMinimis-Erklärung


Verwendungsnachweis Regionalbudget
- mit Originalrechnungen vollständig beim Regionalmanagement einzureichen bis 15.09.2022

Sonstige Unterlagen Regionalbudget - zur Kenntnis für den Projektträger

Ministerium für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung

Am Donnerstag, den 25. November  findet voraussichtlich die letzte Vorstandssitzung des Jahres  statt.

Folgende Projektanträge stehen zur Diskussion

Wenn Sie eine Projektidee haben, melden Sie sich gern bei uns!
info(at)ar-mittelholstein(Punkt)de

Um einen Projektantrag beschließen zu können, müssen die vollständigen Unterlagen vier Wochen vor der Sitzung bei uns vorliegen.

Unsere Sitzungen sind öffentlich, wenn Sie die Vorstandssitzung verfolgen möchten, melden Sie sich gern bei uns!

 

 

Am Donnerstag, den 26. August um 16:00 Uhr findet die dritte Vorstandssitzung des Jahres im Sport- und Jugendheim Hohenwestedt statt.

Folgende Projektanträge stehen zur Diskussion:

Es sind folgende Tagesordnung für die Sitzung vorgesehen: 

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Genehmigung des Protokolls der Sitzung vom 29.04.2021
  4. Entwicklungen auf Landesebene
  5. Beratung und Beschlussfassung Kofi Mittel IES Erstellung
  6. IES Erstellung
  7. LAG-Projekte
    a. Stand der Projektumsetzung
    b. Mittelverteilung/Budgets
    c. Projektbeschluss
    - Förderung der Personalkosten für einen kleinen Einzelhandel für die Nahversorgung (Vorstellung öffentlich/ Beschluss nicht-öffentlich)
    - Ökologische Sicherung des Naturbadesee Falkenburg (Vorstellung öffentlich/ Beschluss nicht-öffentlich)
  8. Regionalbudget
    a. Stand der Projektumsetzung
  9. Aufstellung Haushaltsplan 2021
  10.  Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit
  11. Termine
  12. Verschiedenes

Unsere Sitzungen sind öffentlich, wenn Sie die Vorstandssitzung verfolgen möchten, melden Sie sich gern bei uns! Wir bitten um schriftliche oder telefonische Anmeldung bis zum 24. August 2021. 

 

Wenn Sie eine Projektidee haben, melden Sie sich bei uns!
info(at)ar-mittelholstein(Punkt)de
Die vollständigen Antragsunterlagen sollen vier Wochen vor dem jeweiligen Sitzungstermin vorliegen.

Projektinhalt

Seit vier Generationen befindet sich der Bauernhof in Steenfeld im Familienbesitz. Für den Bestand und den Erhalt des Hofes war die Entwicklung neuer Nutzungs- und Bewirtschaftungsformen essentiell. Aufgrund der Lage am Kanal und der Nähe zu bestehenden Reitwegen, entstand die Idee, eine Ferienunterkunft für Reiter und Pferdebesitzer zu schaffen. Ziel ist es, ein tiergerechtes und hochwertiges Urlaubsangebot für Reiter und Touristen zu etablieren und diese für die gesamte Region Mittelholstein zu begeistern. Den Fördergegenstand bildet der Umbau des Heubodens zu zwei hochwertigen, familiengeeigneten Ferienwohnungen.

Projektdetails

Projekt: Einrichtung einer Ferienunterkunft für den Urlaub mit dem Pferd
Projektträger: privat
Schwerpunkt: Wachstum & Innovation
Kernthema: 6 - Natur- und Kulturtourismus für Alle
Projektkosten:  323.680 €
Förderquote: 45 %
Fördersumme: 100.000 € (Deckelung durch IES)
Laufzeit: 2021-23
Status:
- beschlossen im Vorstand am 29.04.2021
- Antrag beim LLUR 30.06.2021

Am 29. April findet die zweite Vorstandssitzung des Jahres statt, zum wiederholten Mal als Videokonferenz via Zoom.

Folgende Projektanträge stehen zur Diskussion:

Unsere Sitzungen sind öffentlich, wenn Sie die Vorstandssitzung verfolgen möchten, melden Sie sich gern bei uns!

 

Wenn Sie eine Projektidee haben, melden Sie sich bei uns!
info(at)ar-mittelholstein(Punkt)de
Die vollständigen Antragsunterlagen sollen vier Wochen vor dem jeweiligen Sitzungstermin vorliegen.

Am 25. Februar findet die erste Vorstandssitzung des Jahres statt, zum ersten Mal als Videokonferenz via Zoom.

Folgender Projektantrag steht zur Diskussion:

Unsere Sitzungen sind öffentlich, wenn Sie die Vorstandssitzung verfolgen möchten, melden Sie sich gern bei uns!

 

 

Wenn Sie eine Projektidee haben, melden Sie sich bei uns!
info@ar-mittelholstein.de

Die vollständigen Antragsunterlagen sollen vier Wochen vor dem jeweiligen Sitzungstermin vorliegen.