Haus am See - barrierearme WG Hanerau

Umbaumaßnahmen des „Haus am Mühlenteich“ in Hanerau-Hademarschen mit dem Ziel, eine barrierearme Wohngruppe nach §10 Selbstbestimmungsstärkungsgesetz für maximal sechs Bewohner einzurichten.
Besondere Wohnform in und mit der Natur, gelegen in einem alten Apfelgarten direkt am Gut Hanerau.

Projekt: Haus am See - barrierearme Wohngemeinschaft Hanerau
Projektträger: Birgit Hillig-Peters und Hans Gerd Peters
Schwerpunkt: Nachhaltige Daseinsvorsorge
Kernthema: 3 - Gesundheitsbewusste und generationengerechte Region
Projektkosten: 133.790,71 €
Förderquote: 45 %
Fördersumme: 50.441,86 €
Laufzeit: 2020-21
Status: beschlossen im Vorstand am 27.02.2020, Antrag an LLUR 05/2020