Schulhofumgestaltung in Kronshagen

Projektinhalt

Der Schulhof der Gemeinschaftsschule Kronshagen ist größtenteils versiegelt und asphaltiert. Im Rahmen einer Umgestaltung soll der Schulhof nun aufgewertet und entsiegelt werden. Hierfür sind die Schaffung von Sitz- und Rückzugsmöglichkeiten und das Anlegen von Grünflächen vorgesehen. Die Attraktivierung wird unter Beteiligung der Schülervertretung, des Schulelternbeirats und einer Vertretung der Lehrerschaft stattfinden und soll damit zur einer stärkeren Identifikation mit der Schule sowie zu einer  Aktivierung der Schülerschaft beitragen.

Projektdetails

Projekt: Schulhofumgestaltung der Gemeinschaftsschule Kronshagen Projektträger: Gemeinde Kronshagen
Schwerpunkt: Nachhaltige Daseinsvorsorge
Kernthema 3: Gesundheitsbewusste und generationengerechte Region
Projektkosten: 100.000 €
Förderquote: 55 %
Fördersumme:  46.218 € (Laufzeit 2021)
Status: beschlossen im Vorstand am 29.04.2021