Allwetterturnierplatz Looper Holz

Bau eines ganzjährig nutzbaren (Turnier-)Reitplatzes für die RSF Looper Holz. Der Platz dient dem Unterricht der Reitschüler*innen der RSF Looper Holz e. V. und Lehrgängen mit landesweiter Bedeutung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Zudem steht mit dem neuen Platz wieder ein Veranstaltungsort für überregionale Springturniere bis zur schwersten Klasse zur Verfügung, die derzeit nicht angeboten werden können. Dies wiederum ist wichtig, um Sponsorengelder einzuwerben, die auch der Jugendarbeit des Vereins zu Gute kommen.

Projekt: Allwetterturnierplatz Looper Holz
Projektträger: Familie Reese
Schwerpunkt: Wachstum & Innovation
Kernthema: Natur- und Kulturtourismus für Alle
Projektkosten: ca. 62.558 €
Förderquote: 45 %
Fördersumme: ca. 23.655 €
Laufzeit: 2020
Status: beschlossen im Vorstand am 28.11.2019, beantragt beim LLUR  03/2020