Bewässerungsbrunnen TC Bordesholm

Projektinhalt

Der Tennis-Club Bordesholm e.V. plant den Bau eines Grundwasserbrunnens zur Bewässerung der sechs Rotsand-Spielfelder. Für die Bewässerung wird derzeit Leitungs-/Trinkwasser der Versorgungsbetriebe Bordesholm genutzt. Ziel des Projektes ist es, aufwändig zubereitetes Frischwasser durch die Nutzung von Brunnenwasser einzusparen.

Projektdetails

Projekt: Bau eines Grundwasserbrunnens
Projektträger: TC Bordesholm e. V.
Schwerpunkt: Nachhaltige Daseinsvorsorge
Kernthema 4: Soziales Leben und bürgerschaftliches Engagement
Projektkosten: 16.215,78 €
Förderquote: 55 % (Basisförderung 45 % + 10 % für gemeinnützige Vereine)
Fördersumme: 7.494,69 €
Laufzeit: 2022-2023
Status:
beschlossen im Vorstand am 25.08.2022
Antrag ans LLUR 09/2022
bewilligt 10/2022

© Pixabay